Neuer Zirkus

In den letzten Jahren haben wir  mit allen Ensembles fast jährlich Aufführungen gemacht. Sie waren sehr unterschiedlich in der Thematik, aber allen gemeinsam ist, dass sie nicht an traditionellen Zirkus erinnern (mit Ausnahme in den Ferienprojekten). Das ist für uns ein Experiment und wir sammeln immer mehr Erfahrungen im Inszenieren. Dabei orientieren wir uns am 'Neuen Zirkus'.

Neuer Zirkus ist eine Mischung aus Tanz, Theater, Artistik, Trendsport, Musik und Neuen Medien. Es eröffnen sich viele Möglichkeiten kreativen Schaffens auch über die Spartengrenzen hinaus. Eine Geschichte oder Thematik wird in Bewegung umgesetzt und es wird dafür eine Übersetzung für die Bühne gefunden, in der das physische Können nicht nur Selbstzweck, sondern eine Möglichkeit zur Unterstützung der Inszenierung ist.
Neuer Zirkus ist als eigenes Kunstgenre in vielen europäischen Ländern (z.B. Frankreich, Großbritannien, Schweden, Spanien etc.) offiziell anerkannt. und hat sich als Cirque Nouveau einen festen Platz im Bereich der Kunstformen erobert.